Hamlet (1990)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Visitors & Clicks

    today
    total
    Visitors
    349
    484,139
    Clicks
    835
    2,105,657
    » Records «
    Visitors
    41,256
    (Oct 8th 2019)
    Clicks
    46,631
    (Oct 8th 2019)
    Recorded since May 19th 2016

    There are 5 replies in this Thread. The last Post () by scotlandfever.

      Hamlet (1990)

      Dänenprinz Hamlet muss vom Geist seines toten Vaters erfahren, dass dieser durch die Hand seines eigenen Bruders Claudius vergiftet wurde. Der Mörder hat inzwischen den Thron bestiegen und Hamlets Mutter Gertrude geheiratet. Schockiert täuscht Hamlet geistige Verwirrung vor, woraufhin seine Angebetete Ophelia Selbstmord begeht. Um den neuen König zu überführen, lässt Hamlet den Meuchelmord von Wanderschauspielern aufführen und löst eine Tragödie aus.

      Blackness Castle



      In Blackness Castle, das sich ganz in der Nähe von Edinburgh befindet, wurden sowohl Innen- und Außenszenen von Hamlet gedreht. So unter anderem auch jene in der Ophelia ihren Auftritt in der großen Halle im Stern Tower hat. Zudem sind im Film auch kurzzeitig der Eingang zu diesem Turm, der angrenzende Hof und die ganz in der Nähe gelegenen Wehrgänge zu sehen.

      Dunnottar Castle



      Die im Film als Elsinore Castle betitelte Burg ist in Wirklichkeit Dunnottar Castle. Sie taucht in zahlreichen Einblendungen während des Filmes auf. Zudem wurde die Kirchenszene, die so ziemlich am Ende zu sehen ist, auf dem Areal auf dem der Klippen von Dunnottar gedreht.

      Muchalls




      Die meisten der Szenen die sich auf dem imaginären Elsinore Castle abspielen, wurden in der Nähe des Dorfes Muchalls gedreht, so unter anderem auch jene in der Hamlet den Geist seines Vaters sieht. Die kleine Ortschaft ist zwischen Stonehaven und Aberdeen zu finden.
      Auch die Szene in der Ophelia an einem Teich gefunden wird, ist in Muchalls entstanden, und zwar an dem kleinen Teich der sich in der Ortschaft befindet.


      “For where all love is, the speaking is unnecessary. It is all. It is undying. And it is enough.”



      "I wanted ye from the first moment I saw ye. But I loved ye when ye wept in my arms that first night at Leoch. But now...I wake up every day, and I find that I love you more than I did the day before."
      Da liegst du vollkommen richtig. :wink:


      “For where all love is, the speaking is unnecessary. It is all. It is undying. And it is enough.”



      "I wanted ye from the first moment I saw ye. But I loved ye when ye wept in my arms that first night at Leoch. But now...I wake up every day, and I find that I love you more than I did the day before."


      “For where all love is, the speaking is unnecessary. It is all. It is undying. And it is enough.”



      "I wanted ye from the first moment I saw ye. But I loved ye when ye wept in my arms that first night at Leoch. But now...I wake up every day, and I find that I love you more than I did the day before."